Home | Sitemap | Kontakt    
 
EcodesignEcoeffizienzRecyclingLärmLuft

  Motivation
  Urbane Wassersysteme
  Projektbeispiele
  Kontakt
Wasser
Noch immer hat eine Milliarde Menschen keinen sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser, zwei Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu den einfachsten sanitären Einrichtungen. Die langfristige Sicherung der Qualität und Quantität der Wasserressourcen (Oberflächen- und Grundwasser) erfordert die Entwicklung von modernen, ressourcenschonenden Strategien und Technologien. Nur so können die urbanen Wasser- und Nährstoffkreisläufe nachhaltig geschlossen werden.

Das F&E Konsortium unterstützt diese Entwicklung von neuen Technologien in der Abwasserreinigung, der Trinkwasseraufbereitung und dem Ressourcenrecycling zusammen mit der Industrie. Ein wichtiger Partner ist das Schweizer Wasserforschungsinstitut Eawag mit seinen Spezialisten.

 
 
 

News:
Fallbeispiele: Eco-effiziente Produktionsmaschinen in moderner Haustechnik bei METTLER TOLEDO
Best Practice Guide Produktionseffizienz
Schlussbericht BAFU Materialeffizienz
Expertin/Experte in nachhaltigem Management NDS HF
Investitionsmöglichkeiten in Polen für Schweizer Firmen
RSS Feed
 

Links:
Kennzahlen und Eckdaten gemäss Abteilung Siedlungswasserwirtschaft der EAWAG
EAWAG aquatic research
Institut für Umweltingenieurwissenschaften (IfU)cder ETH Zürich
Laboratoire d Hydrologie et Aménagemants (IATE/HYDRAM) EPF Lausanne